Skip to main content
Skip table of contents

Nutzerverwaltung: Nutzerdaten löschen

Wenn Sie Datensätze aus der Mitarbeiterliste löschen möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie im SoSafe Manager den Reiter Nutzerverwaltung > Nutzer.

  2. Durch den Klick auf „Nutzerdaten importieren“ startet die Nutzerverwaltung.

    image-20240215-100911.png
  3. Wählen Sie „Löschen".

    image-20240215-100918.png
  4. Laden Sie die Excel-Datei per Drag & Drop hoch, welche die zu löschenden Datensätze enthält.

    image-20240215-100944.png
  5. Wählen Sie aus, welche die Kopfzeile in der Excel-Tabelle ist (Zeile 1 ist in der Regel zutreffend und vorausgewählt). Diese bildet die Grundlage für die Zuordnung, die im nächsten Schritt erfolgt.

    image-20240215-100950.png
  6. In folgenden Bereich werden die festgelegten Nutzerdaten-Attribute den Spalten-Bezeichnungen in der Excel-Datei zugeordnet. Dies erfolgt automatisch durch das System. Links befinden sich die benötigten Angaben/Attribute, rechts die Zuordnung aus der Excel-Datei.

Hinweis: In diesem Fall muss nur die E-Mail Adresse zugeordnet werden, die für die Löschung relevant ist. Alle anderen Attribute spielen hier keine Rolle.

image-20240215-101001.png
  1. Fehlerbehebung:

  • Keine Fehler gefunden: Sie können direkt in den nächsten Schritt übergehen.

  • Fehler gefunden: Wenn bei der Löschung Fehler gefunden wurden, beziehen sich diese immer auf die E-Mail-Adresse. Bitte überprüfen Sie daher die Schreibweise der E-Mail-Adresse, ob es sich um ein Duplikat handelt oder die Mailadresse ggf. nicht in der Datenbank vorhanden ist (siehe Beispiel unten).

    image-20240215-101029.png
  1. In der finalen Zusammenfassung wird angezeigt, wie viele Datensätze hochgeladen und gelöscht werden.

    image-20240215-101042.png
  2. Nach der Bestätigung werden Sie im letzten Schritt gefragt, ob Sie auch alle verknüpften E-Learning-Accounts gelöscht werden können. Dies ist bspw. sinnvoll, wenn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Unternehmen verlassen haben.

    image-20240215-101046.png
  3. Nach der Löschung sind die Nutzerdaten aktualisiert

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.